Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Internet Explorer (IE) Browser. Damit die Webseite korrekt angezeigt wird, benötigen Sie mindestens IE 9. Sie können einen aktuellen Browser gratis herunterladen.


Internet Explorer jetzt herunterladen

Chocoly für Minimalisten und Maximalisten

11. März 2019*** Zwei runde, knackige Biscuits und dazwischen eine zarte Schoggifüllung. So lautet das Schweizer Erfolgsrezept für das beliebte Chocoly. Nun kommt das Biscuit sogar mit 30 Prozent weniger Zucker aus, ohne dabei an Geschmack einzubüssen. Dafür verzichtet Wernli auf künstliche Süssungsmittel und setzt für das «Chocoly Original -30% Zucker» auf Inulin – eine natürliche Zuckeralternative aus der Zichorienwurzel. Manchmal ist mehr aber einfach mehr. Deshalb entwickelt Wernli das beliebte Familien-Guetzli als «Chocoly Choco» auch für diejenigen weiter, denen es nie genug schokoladig sein kann. Egal welchen Lebensstil man also gerade pflegt – mal mini, mal maxi –, im Snackregal ist Chocoly immer ein gelungener Griff.

Es gibt zwei Arten von Menschen: Die einen nehmen beim Chocoly das obere Biscuit weg und knabbern zuerst die feine Schoggicrème ab, die anderen beissen direkt ins gefüllte Doppel-Biscuit. In einer Sache sind sie sich einig: Das knackige Chocoly passt in viele Lebenslagen. Einfach so, als süsse Verführung zwischendurch oder als handlicher Snack unterwegs. Als 1955 Chocoly erstmals auf den Markt kam, eroberte die Snackneuheit rasch die Schweizer Herzen. Über 60 Jahre später ist Chocoly beliebt wie eh und je und schmeckt Jung und Alt. Übrigens, Chocoly-Fans finden die Biscuit-Rollen im Verkaufsregal in einem neuen Kleid, die quirlige Chocoly Kuh winkt dabei nach wie vor von den frisch gestalteten Verpackungen.


Chocoly Original mit 30 Prozent weniger Zucker – für Ernährungsbewusste
Vielen Konsumentinnen und Konsumenten ist es ein Anliegen, den Zuckerkonsum zu reduzieren. Wernli antwortet auf dieses Bedürfnis mit seinem ersten zuckerreduzierten Biscuit, dem Chocoly Original mit 30 Prozent weniger Zucker. Eine Neuheit, denn das Angebot an zuckerreduzierten Biscuits ist sehr gering. Ein Teil des Zuckers wird durch Inulin aus der Zichorienwurzel ersetzt. Statt auf künstlich hergestellte Süssungsmittel, setzt Wernli also auf eine natürliche Alternative. Das Inulin enthält übrigens einen hohen Gehalt an Ballaststoffen und aktiviert damit die Darmflora. An Genuss wird nicht gespart, denn der volle Chocoly-Geschmack bleibt. 

 

Chocoly Choco – für Chocoholics
Mehr ist mehr lautet das Motto beim neuen Chocoly Choco. Zwei dunkle Kakao-Biscuits gefüllt mit extra viel Schoggicrème sorgen für einen noch intensiveren Schokoladengenuss, denn sowohl das Gebäck als auch die Füllung enthalten Schokolade. Getoppt wird dieses Schokoladenvergnügen mit der extra Portion Füllung – plus 24 Prozent im Vergleich zum Chocoly Original. Trotz des gesunden und sinnvollen Weniger-Zucker-Trends, dieses Biscuit ist immer wieder eine Sünde wert. Das finden auch die Wernli Biscuit-Experten, die in einer Konsumentenbefragung diesem Chocoly Choco das Prädikat «sehr gut» verliehen. 

Kontakte

 

Andreas Hug – Vorsitzender der Geschäftsleitung & Delegierter des VR

Tel. 041 499 75 75

Maya Wisard - Leiterin Brand- und Product-Management Wernli

Tel. 041 499 75 31

Irene Bühlmann - Assistentin Geschäftsleitung

Tel. 041 499 75 11

Medienmitteilung (PDF) - DE

Bildlegenden (PDF) - DE

Bildmaterial: Chocoly für Minimalisten und Maximalisten

 

Schweizer Original für Minimalisten

Bereits 1955 eroberte Chocoly den Schweizer Markt und ist seither das beliebte Familien-Guetzli. 2019 reduziert Wernli den Zucker, was bleibt ist der volle Chocoly-Geschmack.

Für Ernährungsbewusste

Chocoly Original -30% enthält dank Inulin weniger Zucker in Gebäck und Füllung. Die natürliche Zuckeralternative, gewonnen aus der Zichorienwurzel, hat einen hohen Ballaststoffgehalt.

Schweizer Original für Maximalisten

Mehr ist mehr heisst es beim neuen Sandwich-Biscuit. Chocoly Choco lässt mit noch mehr Schokolade alle Schoggi-Träume wahr werden.

Für Chocoholics

Maximale süsse Sünde: Zwei dunkle Kakao-Biscuits gefüllt mit 42 Prozent Schoggi-Crème sorgen für ein noch intensiveres Schokoladenvergnügen.

Redesign für alle Chocoly

Die beliebten Biscuit-Rollen erstrahlen ab jetzt in neuem Kleid. Die quirlig winkende Chocoly Kuh bleibt zur Freude von Jung und Alt erhalten.

Ideal für unterwegs

Das knackige Chocoly passt in viele Lebenslagen. So gibt es die süsse Verführung auch als handlichen Snack für unterwegs.

Unsere Marken

HUG verwendet Cookies, um die Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren